Willkommen bei Heizungsbau Scherkl
effiziente Heizsysteme und
stilvolle Bäder

Jetzt Beratungstermin vereinbaren

Wir beraten Sie gerne!

Sie suchen einen renommierten, seriösen, alteingesessenen Fachbetrieb für Fragen „Rund um das Heizungs-, Klima- und Sanitärwesen“?

Wir haben zielgenaue Lösungen für Sie und geben Ihnen kompetente Antworten.

Blättern Sie in unserem Leistungsspektrum und nehmen Sie Kontakt zu uns auf, denn bei uns da „liegen Sie richtig“.

Gerne bieten wir Ihnen auch Gelegenheit zu einem Beratungsgespräch über Ihre persönlichen Ziele und Bedürfnisse.

Notdienst:
0179 - 5330333
Vaillant Heizung-Online

Finden Sie mit HeizungOnline von Vaillant bequem von zu Hause Ihre neue Heizung. Wir kümmern uns um den Rest – inkl. Beratung, Installation und Altgerät-Entsorgung.

Jetzt Heizung finden

Wir bieten 360° Service —

von der Planung, über die Installation bis zur Wartung.
Wir möchten Ihr Ansprechpartner sein für:

21grad Blog

  • CO2-Steuer ab 2021: Wie teuer wird das Heizen mit Öl und Gas?

    Heizungen stoßen viel CO2 aus. In Deutschland entfielen 2018 auf den Gebäudesektor etwa 117 Mio. Tonnen CO2. Im Jahr 2021 sollen es „nur“ noch 70 Mio. Tonnen CO2 sein. Dieses Ziel steht im Bundes-Klimaschutzgesetz. Die CO2-Steuer verteuert deswegen bewusst fossile Brennstoffe, um speziell beim Heizen von Gebäuden den Umstieg auf erneuerbare Energien zu beschleunigen. Außerdem gibt es für umweltschonende Heizungen hohe Fördergelder. Hier die wichtigsten Zahlen, von denen ihr ableiten könnt, wie teuer das Heizen mit Öl und Gas künftig wird.
    Weiterlesen
  • 6 Wintertipps: So bleibt ihr warm an kalten Tagen

    Ein knackig kalter Winter hat sicherlich seine schönen Seiten. Trotzdem ist man froh, wenn das eigene Zuhause schön warm ist. Denn Dauerfrieren macht nicht nur schlechte Laune, sondern im schlimmsten Fall auch noch krank. Mit unseren Tipps kommt ihr gut durch die kältesten Wintertage.
    Weiterlesen
  • Heizkosten zu hoch? co2online hat verglichen.

    Der Jahreswechsel wird für manche Mieter und Hausbesitzer eine unerfreuliche „Überraschung“ bringen: Für das Abrechnungsjahr 2019 müssen die Verbraucher teilweise mit deutlich gestiegenen Heizkosten rechnen. Das meldet die gemeinnützige Beratungsgesellschaft co2online. Um das künftig zu verhindern, sollte man über einen Umstieg auf erneuerbare Energien nachdenken, empfehlen die Spezialisten.
    Weiterlesen

Weitere Beiträge unter www.vaillant.de/21-grad

Scherkl GmbH
Im Meerfeld 91
47445 Moers

Telefon 02841 - 88 66 60
Telefax 02841 - 88 66 677

Gerne beantworten wir Ihre Fragen, schicken Ihnen Informationsmaterial oder vereinbaren einen persönlichen Beratungstermin.

Kontaktformular www.heizungsbau-scherkl.de